Höhepunkte Australiens - 17 Tage Flugsafari

Entdecken Sie Australien per Kleinflugzeug anstatt lange Strecken auf Highways und Pisten zu verbringen. Die Unterkünfte sind gehobenen Standards und liegen ideal, um per Kleinflugzeug anzureisen. Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten auf geführten Touren, ob per Minibus oder Allrad-Fahrzeug und genießen Sie zwischendurch freie Zeit zum Relaxen.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Adelaide - Flinders Ranges (M/A).
Privater Transfer von Ihrem Stadthotel zum Flughafen in Adelaide. Flug (1,5 Std.) in die Flinders Ranges. Nach einem leichten Mittagessen unternehmen Sie mit einem lokalen Führer eine Allradtour durch den Flinders Ranges Nationalpark und sehen u.a. den Wilpena Pound. Abendessen im Woolshed Restaurant.

Ü: Rawnsley Park Station.

2. Tag: Flinders Ranges - Coober Pedy (F/M/A).
Flug (2 Std.) über den Wilpena Pound und den Lake Eyre nach William Creek, einer kleinsten Outback-Siedlung am bekannten Oodnadatta Track. Nach einem kurzen Erfrischungstopp Weiterflug über die Painted Hills nach Coober Pedy, der Opalhauptstadt Australiens. Hier nehmen Sie am Nachmittag an einer Tour durch Coober Pedy und zu den Breakaways teil, einer farbenprächtigen Abbruchkante eines Plateaus mit unvergesslichem Blick auf eine unendlich scheinende Ebene.

Ü: Desert Cave Hotel.

3. Tag: Coober Pedy - Ayers Rock (Uluru) (F/M/A).
Transfer zum Airstrip und Flug (2 Std. 20 Min.) über Opalfelder, die Great Victoria Desert und die Musgrave Ranges zum Ayers Rock. Dabei sehen Sie den Monolithen und die Felsendome der Olgas (Kata Tjuta) aus der Luft. Transfer zu Ihrem Hotel. Am Nachmittag unternehmen Sie den Kata Tjuta Walk und erfahren alles Wissenswerte zur Entstehung der Olgas. Am Abend erwartet Sie das stimmungsvolle Sounds of Silence Dinner unter freiem Himmel.

Ü: Sails in the Desert.

4. Tag: Ayers Rock (Uluru) - Kings Canyon (F/A).
Zusammen mit einem lokalen Führer erleben Sie den Sonnenaufgang über dem Ayers Rock von einer Sanddüne aus und nehmen das Frühstück am Lagerfeuer ein. Nachmittags dann der kurze Flug (30 Min.) zum Kings Canyon und Transfer zur komfortablen Lodge.

Ü: Kings Canyon Wilderness Lodge.

5. Tag: Kings Canyon - Alice Springs (F).
Bevor Sie am Nachmittag nach Alice Springs fliegen (1 Std.), haben Sie die Möglichkeit den Kings Canyon im Watarrka Nationalpark auf eigene Faust zu erkunden. Der Canyon mit seinen uralten roten Felsformationen, die sich majestätisch über den dichten Palmenwäldern erheben, ist eine spektakuläre Sehenswürdigkeit.

Ü: Doubletree Hilton.

6. Tag: Alice Springs - Broome (F).
Vom Roten Zentrum fliegen Sie mit einem Tankstopp in Halls Creek zunächst nach Fitzroy Crossing (4 Std. und 30 Min.) in Western Australia und von dort weiter nach Broome am Indischen Ozean (1 Std.).

2 Ü: Cable Beach Club Resort & Spa.

7. Tag: Broome (F).
Der Tag steht zur freien Verfügung. Entspannen Sie am Hotelpool, spazieren Sie am langen Cable Beach oder gehen Sie auf Entdeckungstour in die Perlenstadt.

8. Tag: Broome - Kimberleys (F/M/A).
Frühmorgens Flug (2 Std.) über die einzigartigen Horizontal Falls zum Mitchell Plateau in den Kimberleys. Per Helikopter gelangen Sie anschließend zu Ihrem Camp für die kommenden beiden Nächte.

2 Ü: Kimberley Coastal Camp.

9. Tag: Kimberleys (F/M/A).
Nehmen Sie an einer der geführten Touren des Camps teil oder genießen Sie einfach das einzigartige Camp an der unberührten Küste des Admiralty Gulf, im Herzen der großartigen Kimberley Wildnis.

10. Tag: Kimberleys - Bungle Bungles (F/M/A).
Vom Mitchell Plateau fliegen Sie wieder landeinwärts (2 Std. inkl. Tankstopp) zum Purnululu Nationalpark, zu den berühmten Felsdomen der Bungle Bungles. Hier wohnen Sie in komfortablen, permanenten Safarizelten.

2 Ü: The Bungle Bungle Wilderness Lodge.

11. Tag: Bungle Bungles (F/M/A).
Heute nehmen Sie an einer ganztägigen Allradtour durch den Nationalpark teil und sehen die bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie z.B. die Cathedral Gorge und den Piccaninny Creek.

12. Tag: Bungle Bungles - Bamurru Plains (F/M/A).
Von den Kimberleys fliegen Sie mit einem Tankstopp nach Katherine (3,5 Std.) im Northern Territory. Nach einer Bootstour in der Katherine Gorge fliegen Sie über den Kakadu Nationalpark zu den Bamurru Plains (1 Std.). Gehen Sie auf Entdeckungstour per Allradfahrzeug oder Boot und nehmen Sie an den geführten Touren teil, um die Landschaft sowie die Vielzahl der hier vorkommenden Tieren wie Wallabies, Wallaroos, Dingos, Krokodile, Wildschweine, Wasserbüffel, Reptilien und diverse Vogelarten zu sehen.

2 Ü: Bamurru Plains.

13. Tag: Kakadu Nationalpark (F/M/A).
Sie erleben eine private Allradtour durch den als Weltkulturerbe gelisteten Kakadu Nationalpark und erfahren alles über die verschiedenen Landschaften und kulturellen Hintergründe.

14. Tag: Bamurru Plains - Adels Grove (F/M/A).
Sie verlassen das Top End Australiens und fliegen nach Adels Grove ganz im Nordwesten Queenslands. Nachmittags unternehmen Sie hier eine Tour durch den Lawn Hill Nationalpark. Uralte Sand- und Kalksteinformationen mit einer tiefen Schlucht und eine einzigartige Flora und Fauna erwarten Sie.

Ü: Camp Adels Grove.

15. Tag: Adels Grove - Cape York (F/M/A).
Weiterflug (3,5 Std.) zum Cape York, die Halbinsel im äußersten Norden Queenslands, wo Sie die kommenden beiden Nächte an den Ufern des Mosby Creek wohnen.

2 Ü: Bamaga Resort.

16. Tag: Cape York (F/M/A).
Sie nehmen teil an einer Allradtour zum Tip, dem nördlichsten Punkt Australiens und erfahren alles Wissenswerte über die Region und deren Bewohner.

17. Tag: Cape York - Cairns (F).
Der letzte Flug (3 Std.) Ihrer Safari führt Sie nach Cairns, wo die Reise gegen 13.00 Uhr mit dem Transfer zu einem Hotel Ihrer Wahl in der Innenstadt endet (Übernachtung nicht eingeschlossen).

Leistungen:
Flug-Safari mit englischsprechender Reiseleitung in einem einmotorigen Kleinflugzeug inkl. Touren, Transfers, Übernachtungen (teilweise sanitäre Gemeinschaftseinrichtungen); Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); teilweise Getränke, Nationalparkgebühren, Eintrittsgelder.

Nicht eingeschlossen:
weitere Mahlzeiten, Getränke, optionale Attraktionen, persönliche Ausgaben.

Teilnehmer:
Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 4 Personen

Hinweis:
• Diese Reise kann täglich gestartet werden
• Bitte verwenden Sie keine Hartschalenkoffer, sondern nehmen eine kleine Reisetasche und einen Tagesrucksack pro Person (bei 2 Personen max. 30 kg, bei 4 Personen max. 15 kg). Weiteres Gepäck wird zum letzten Hotel Ihrer Flug-Safari geschickt.
• Wetterbedingte Routenänderungen sind möglich.
• Es besteht die Möglichkeit Teiletappen dieser Reise zu buchen, z.B. 14 Tage Adelaide-Darwin, 10 Tage Broome-Cairns, 7 Tage Broome-Darwin, 6 Tage Darwin-Cairns, 5 Tage Adelaide-Alice Springs.

 
Bitte fragen Sie uns nach aktuellen Preisen!

Nähere Informationen zu dieser Australien Rundreise und anderen Reisebausteinen für Ihre Australien Individualreise können Sie gerne bei uns telefonisch unter 0211-36779484 oder über unser Kontaktformular erfragen. Für ein persönliches Angebot rufen Sie uns an oder senden Sie uns bitte eine Reiseanfrage.