Botswana - andbeyond Safari Lodges

&Beyond Sandibe Okavango Safari Lodge

Sandibe – eine legendäre Lodge in neuem Kleid. Sandibe liegt in einem besonders wildreichen Gebiet an permanenten Wasserläufen im Okavango Delta. Die Lodge wurde 2014 komplett neu, architektonisch anspruchsvoll neu errichtet. Die außergewöhnliche Form des Haupthauses der Silhouette des Pengolins gewidmet, das in dieser Region mit etwas Glück anzutreffen ist. Helle, warme Naturfarben und Holztöne bestimmen das wohnliche Ambiente - Sandibe ist wahrlich eine der schönsten Lodges Afrikas!
8 Reetgedeckte Cottages mit festen Steinmauern und das architektonisch außergewöhnliche Haupthaus integrieren sich in den Baumbestand an einem der zahllosen von dichtem Papyrus bewachsenen kleinen Flussläufe. Während des Baus wurde kein einziger Baum gefällt - Unterkunft und Mensch fügen sich nahtlos in die Natur ein. Die geräumigen Cottages strahlen in warmglänzenden Ockertönen, passend dazu handgewebte Bodenmatten, Kupfer und rau bearbeitetes Holz. Dank eines leisen Stromgenerators, Solarenergie und dem Fehlen lauter Klimaanlagen ist Ihr Komfort gesichert, ohne unnötige Belastung des fragilen Ökosystems im Delta. Die Cottages verfügen alle über ein Badezimmer, Toilette, Außendusche und eine private teilweise hochgestellte Holzveranda, von der man über den Santantebi Fluss hinausschaut.
Das Hauptgebäude mit Lounge und Speisebereich liegt in der Mitte des Camps unter mächtigen Bäumen. Wenige Meter entfernt befindet sich der Swimming Pool. Auf halbem Weg liegt der außergewöhnliche "Weinkeller". Er liegt über der Erde und wird aufgrund der Verdampfung von Feuchtigkeit auf seiner Außenfläche gekühlt. Die gewundenen Wege, die die Cottages und das Haupthaus miteinander verbinden, folgen den uralten Pfaden der Elefanten. Sandibes Umgebung umspannt mehrere Ökosysteme, vom alten Wald am Fluss über offenes Grasland, Palmenwälder bis zu offenem mit Akazien bewachsenem Waldland.
Freuen Sie sich auf afrikanische Kochkunst – Zauberhände bringen hier pan-afrikanische Speisen, die traditionelle afrikanische Rezepte mit berühmten Gewürzen wie Safran, Vanille, Kümmel und Muskat bereichert, auf den durch Kerzen und Sternen erleuchteten Tisch.
Tierbeobachtungsfahrten bei Tag und Nacht in offenen Landrovern lassen Sie die Natur des Okavango Deltas hautnah erleben. Hautnahe Begegnungen mit Löwen, Giraffen, Elefanten und verschiedensten Antilopenarten sowie zahlreiche Vogelspezies werden Sie begeistern. Auf Nachtfahrten begegnen Sie den Tagschläfern - ungewöhnliche Treffen mit seltenen Tieren sind hier garantiert! Die Buschwanderungen werden von einem San (Bushman) begleitet. Uralte Fähigkeiten des Überlebens im Busch ohne die Segnungen der Zivilisation werden lebendig!

 

&beyond Xaranna Tented Camp

Das Xaranna Tented Camp liegt im Herzen des Okavango Deltas mit fantastischem Ausblick auf eine Lagune. Die private Konzession erstreckt sich über 25.000 Hektar Land durchzogen von permanenten Wasserstrassen und Ausläufern des Okavango. In dieser Umgebung gibt es optimale Bedingungen für Safaris, um die Big Five sowie viele weitere Land- und Wassertiere und Vögel zu beobachten.
Erleben Sie eines der schönsten Camps Afrikas! Die gesamte Anlage hat einen einzigartigen Blick auf die Wasserstrassen des Okavango und ist umgeben von der typischen Vegetation des Deltas. Die sanften Farben der Natur bestimmen das außergewöhnliche Ambiente der Lodge. Der geschmackvolle Aufenthaltsbereich bietet viele großzügige und gemütliche Sitzecken.
Lediglich 9 sehr geräumige Zelte beherbergen bis zu 18 Gäste im Camp. Die stilvollen Zelte sind klimatisiert und mit eigenen Badezimmern ausgestattet. Neben einer großzügigen Sitzecke verführt eine überdachte Sala im Außenbereich zum Seele baumeln lassen. Ein eigener Plunge-Pool mit Außendusche sorgt für Erfrischung an heißen Tagen mit privatem Panoramablick auf die paradiesische Landschaft des Deltas. Bei einer privaten Massage sind Sie dann endgültig im Himmel angekommen!
Täglich werden zwei Safari-Pirschfahrten im offenen Fahrzeug sowie Nachtsafaris und Bush Walks angeboten. Zu den Wasseraktivitäten gehören Fahrten im traditionellen Mekoro und Bootsfahrten. Dazwischen gibt es Zeit zum genießen – unter anderem die köstliche Küche, die Ihnen zu den Mahlzeiten stilvoll an wechselnden Orten serviert wird.

 

&Beyond Nxabega Okavango Tented Camp

Das Nxabega Okavango Safari Camp liegt am Rande des Okavango Deltas in einem 7000 Hektar großen Konzessionsgebiet am westlichen Rand des Moremi Game Reserve. Es liegt geschützt in einem dichten Bestand von Ebenholz-Bäumen und Würgefeigen.
Das erhöht aus heimischen Hölzern gebaute Haupthaus verfügt über einen Speiseraum, eine Lounge, einen Swimmingpool mit geräumigem Sonnendeck, von dem man auf die überschwemmte Ebene blickt.
Das Camp besteht aus 10 romantischen Safarizelten im ostafrikanischen Hemingway Stil, die auf erhöhten Holzplattformen errichtet wurden. Jedes verfügt über eine ensuite Dusche mit heißem und kalten Wasser, WC und eine private Holzveranda, von dem Sie einen beeindruckenden Blick über die Landschaft genießen können.
Nxabega bietet ganzjährig hervorragende Möglichkeiten für Safaris und zur Tierbeobachtung. Es ist ein ideales Camp für Wasser- und Landaktivitäten. Ausflüge in einem Mokoro, Motorbootausflüge verbunden mit Walking Safaris unter Führung eines erfahrenen Guides und Tierbeobachtungsfahrten in Safarifahrzeugen lassen sich in Nxabega wunderbar kombinieren. Sogar im Camp werden häufig Löwen und Hyänen gesehen und der Vogelreichtum ist außergewöhnlich.

 

&beyond Xudum Delta Lodge

Die Xudum Delta Lodge liegt im Herzen des Okavango Deltas in Botswana. Die Konzession erstreckt sich über
25.000 Hektar Land durchzogen von permanenten Wasserstrassen und Ausläufern des Okavango. Xudum gehört zu den wunderbaren Lodges von andBeyond - freuen Sie sich auf eine Safari mit Seele!
Das gesamte Camp hat einen einzigartigen Blick in die Natur und ist so gebaut, dass ein Maximum an Privatsphäre gewährleistet wird. Der außergewöhnlich in sanften Farben gestaltete Aufenthaltsbereich bietet einladende Sitzecken mit großen Sofas.
Lediglich 9 gediegene Zelte beherbergen bis zu 18 Gäste im Camp. Alle sind klimatisiert und mit Ensuite Badezimmern mit großer Badewanne ausgestattet. Von der gemütlichen Terrasse mit eigenem Plunge-Pool und Außendusche haben Sie einen fantastischen Ausblick in die umgebene Natur – das Delta liegt Ihnen sprichwörtlich zu Füßen!
Erleben Sie die Wasserwunderwelt im traditionellen Mokoro und während entspannender Bootsfahrten. Überland entdecken Sie die Natur bei Safari-Pirschfahrten im offenen Fahrzeug sowie Nacht-Safaris und aufregenden Bush Walks.

 

&beyond Savuti Under Canvas
In den trockenen Savannen im südwestlichen Teil des Chobe Nationalparks am ausgetrockneten Savuti Kanal liegt dieses Camp von andBeyond. Die Savannen in der Umgebung des Savuti Kanals sind berühmt für Elefanten, insbesondere aber für Raubwild wie Löwe, Gepard, Leopard und Hyäne. Mit etwas Glück können auch Wilde Hunde beobachtet werden. Etwa ab Mitte Dezember nach den ersten kurzen Regenschauern wandern Zebras und Gnus in großer Anzahl zu, angelockt von den frisch sprießenden Gräsern.
Das klassische Zeltcamp mit unvergleichlicher Buschatmosphäre bietet in 6 Zelten Platz für max. 12 Personen. Zu den Mahlzeiten trifft man sich im Speisezelt mit Esstisch, gemütlicher Sitzgruppe und Barschrank. Feuerstelle.
6 einzeln stehende, große Meru-Safari-Zelte mit jeweils zwei richtigen Betten (Doppelbett oder zwei einzeln stehende Betten) mit integriertem Badezimmer mit Waschbecken, Dusche und Toilette bieten eine fantastische Unterkunft am Puls der Natur. Die Zelte sind komplett insektensicher, inklusive Badezimmer. Sie unternehmen täglich zwei Wildbeobachtungsfahrten im halboffenen Gelände-Safarifahrzeug geführt von den engagierten und sehr erfahrenen Rangern von andBeyond.

 

&beyond Chobe under Canvas
Das zweite Under Canvas Camp von andBeyond liegt im Serondela-Gebiet im nördlichen Chobe Nationalpark am Ufer des Chobe-Flusses. Von Kasane aus fährt man etwa 10 Minuten bis zum Eingang des Nationalparks, dann rund 30 – 40 Minuten als Safari-Pirschfahrt durch den Park zum Camp. In der Trockenzeit von etwa Ende März/Mitte April bis Anfang Dezember kommen große Elefanten und Büffel-Herden mit oft Hunderten von Tieren zum Ufer. Zahlreiche Antilopenarten sind zu beobachten. Im Fluss tummeln sich Flusspferde und sonnen sich Krokodile auf Sandbänken.
Die Ausstattung entspricht dem Savute on Canvas Camp. Zwei Safari-Wildbeobachtungsfahrten im halboffenen Gelände-Safarifahrzeug bzw. Bootstour täglich, in Begleitung der erfahrenen Ranger von andBeyond Africa bieten Ihnen ein Safari Erlebnis der besonders intensiven Art.

Bitte fragen Sie uns nach aktuellen Preisen!

Nähere Informationen zu diesen Unterkünften in Botswana und anderen Reisebausteinen für Ihre Botswana Individualreise können Sie gerne bei uns telefonisch unter 0211-36779484 oder über unser Kontaktformular erfragen. Für ein persönliches Angebot rufen Sie uns gerne an oder senden Sie uns bitte eine Reiseanfrage.