Damaraland Camp - Torra Conservancy, Namibia

Dieses abgelegene Paradies mit seiner friedlichen Stille und landschaftlichen Schönheit ist der ideale Ort zum Entspannen von den langen Fahrten durch Namibia. Ein in den Fels eingebettetes Wasserbecken in einer nahe gelegenen Schlucht bringt Entspannung nach einem langen und heißen Tag.

 

Das Damaraland Camp befindet sich am nördlichen Teil des Flusses Huab im zentralen Damaraland, etwa 480 km nordwestlich von Windhoek entfernt.

Der massige Brandberg, etwa 100 km weiter südlich gelegen, ist der Hintergrund dieser Landschaft, in der die fast täglichen Frühnebel die Lebensgrundlage für eine Vielfalt von Flora und Fauna bilden.

Speisesaal, Bar und Souvenirladen liegen alle unter einem Dach - abends wirft ein angrenzendes Lagerfeuer einen angenehmen Schein auf die Szenerie. Tagsüber können Sie an verschiedenen Naturwanderungen und -fahrten teilnehmen, bei denen erfahrene Reiseleiter einen detaillierten Einblick in die Flora und Fauna dieser außergewöhnlichen Wüstenwelt, einschließlich der Wüstenelefanten, geben.

Das Camp bietet zehn Chalets mit Doppelbett. Die Zimmer sind rund um das Hauptgebäude verteilt und sehr stilvoll eingerichtet. Natürlich mit en-suite Badezimmer und einer großen Veranda.

Mit dem Ziel Mensch, Tier und Umwelt zusammen zu bringen, strebt dieses Camp nach ausgewogenem umweltverträglichem Öko-Tourismus. Totale Ruhe, weite Aussicht, gutes Essen, geführte Fahrten und Abkühlung im Rock Pool - dieses Camp hat für jeden etwas zu bieten.

 
Bitte fragen Sie uns nach aktuellen Preisen!

Nähere Informationen zu dieser Unterkunft in Namibia und anderen Reisebausteinen für Ihre Afrika Individualreise können Sie gerne bei uns telefonisch unter 0211-36779484 oder über unser Kontaktformular erfragen. Für ein persönliches Angebot rufen Sie uns an oder senden Sie uns bitte eine Reiseanfrage.