andbeyond Exeter River Lodge - Sabi Sand Game Reserve, Südafrika

Das private, ca. 10.000 ha große Exeter Wildreservat liegt im westlichen Teil des 65.000 Hektar großen Sabi Sand Wildreservats, das direkt an den Krüger Nationalpark angrenzt und weltberühmt für Leoparden-Sichtungen ist. Auch die "Big Five" - sind hier besonders häufig zu sehen. Die Lodge liegt am Ufer des Sand River. Elefanten sind häufige Besucher, die zum Trinken an den Fluss kommen.

Die Lodge bietet alle Annehmlichkeiten, die man von einer anspruchsvollen Lodge erwartet. Mit Boma, Bar, Boutique, Swimmingpool und privaten Decks mit Pool in jeder Suite. Die 8 Suiten sind mit Teakholz-Möbeln, bequemem Sofa, kräftigen Stoffen und Dekoration aus verschiedenen Teilen Afrikas eingerichtet und schaffen so ein warmes, freundliches Ambiente.

Suite (ca. 70 qm): Kombinierter Wohn- und Schlafraum, Bad, Dusche, Außendusche, Föhn, Bademantel, Minibar, Safe, Telefon, Klimaanlage, Deckenventilator und Veranda mit eigenem Plunge-Pool.

Genießen Sie köstliche, pan-afrikanische Gerichte zusammen mit den besten Weinen Südafrikas unter schattigen Baumkronen auf dem Tierbeobachtungsdeck bzw. im Open-Air-Restaurantbereich. Bei gutem Wetter werden die Mahlzeiten auch gerne in der Boma eingenommen.

Täglich zwei Pirschfahrten im offenen Geländewagen inklusive. Zudem eine Buschwanderungen in Begleitung der Ranger und Spurenleser möglich.
Bitte fragen Sie uns nach aktuellen Preisen!

Nähere Informationen zu dieser Unterkunft in Südafrika und anderen Reisebausteinen für Ihre Afrika Individualreise können Sie gerne bei uns telefonisch unter 0211-36779484 oder über unser Kontaktformular erfragen. Für ein persönliches Angebot rufen Sie uns an oder senden Sie uns bitte eine Reiseanfrage.