Forest & River Camp - Sibuya Game Reserve, Südafrika

Das Sibuya Wildreservat erstreckt sich über mehr als 2000 Hektar im Herzen des Ostkaps. Es ist malariafrei und verkehrsgünstig gelegen in der Nähe von Kenton-on-Sea an der Sunshine Coast.

Sibuya bietet seinen Gästen eine komfortable und authentisch-afrikanische Buschcamp-Erfahrung. Dazu gehört auch, dass es hier keinen Strom und Handyempfang gibt, da die Unterkunft nach ökologischen Grundsätzen erbaut wurde. Elektronische Geräte sollten also vor der Ankunft aufgeladen werden. Neben den klassischen Pirschfahrten im offenen Geländewagen werden im Reservat zudem Buschwanderungen, Boots- und Kanufahrten sowie Reitausflüge angeboten.

Darüber hinaus werden gern auch Ausflüge außerhalb des Reservates gegen Aufpreis organisiert, zum Beispiel Tagesausflüge in die Umgebung, zum Golfen, Reiten am Strand oder Hochseefischen. Wer möchte, kann sogar an einem maßgeschneiderten Schnupperkurs für richtiges Guiden und Spurenlesen teilnehmen (nur nach vorheriger Absprache). Bekannt ist Sibuya auch für seinen kreativen Chefkoch und sein kompetentes Team. Man legt viel Wert auf die Zubereitung und Präsentation der Speisen, welche von Kritikern schon hoch gelobt wurden. Dazu werden beste südafrikanische Weine serviert.

Eine ca. 40-minütige Bootsfahrt bringt Sie von der Rezeption in Kenton-on-Sea bis zum Forest oder River Camp, womit Ihr Safarierlebnis beginnt.

Das Forest Camp liegt perfekt am Ufer des Kariega Flusses, jedoch unauffällig im Busch versteckt. Um der Vegetation so wenig wie möglich zu schaden, wurde das Forest Camp auf großen, leicht erhöhten Holzdecks gebaut. Holzstege verbinden die einzelnen Gebäude untereinander. Sibuya bietet eine wirklich luxuriöse Zeltunterkunft: jedes Zelt misst 40qm im Grundriss, hat ein großes en-suite Badezimmer und zwei Erwachsene teilen sich ein hochwertiges Kingsize oder Queensize Bett. Ein Allwetter-Dach schafft ein gutes Klima. Decks vor den Zelten bieten einen schönen Blick auf den Fluss oder in den Busch. Kinder- oder Campingbetten können für Kinder, die mit ihren Eltern übernachten, gestellt werden.

Das kleine, kuschelige River Camp verfügt über vier komfortable Zelte. Alle sind 25 m² groß und verfügen über ein Badezimmer, ein großes Doppelbett sowie über ein Deck mit schönem Blick auf den Fluss oder in den Busch.

Aktivitäten: Tages- und Nachtpirschfahrten, Pirschwanderungen, Bootsfahrten auf dem Kariega River, Kanufahren, Angeln, Picknicks am Strand uvm.

 

Bitte fragen Sie uns nach aktuellen Preisen!

Nähere Informationen zu dieser Unterkunft in Südafrika und anderen Reisebausteinen für Ihre Afrika Individualreise können Sie gerne bei uns telefonisch unter 0211-36779484 oder über unser Kontaktformular erfragen. Für ein persönliches Angebot rufen Sie uns an oder senden Sie uns bitte eine Reiseanfrage.