Südsee Symphonie - 20 Tage Hawaii, Samoa & Fiji

Die Südsee Symphonie bringt Sie zu den unterschiedlichsten Südsee-Inseln. Erleben Sie Fiji mit seinen vorgelagerten, paradiesischen Mamanuca und Yasawa Inseln und seinen freundlichen, herzlichen Menschen sowie die modernen, polynesischen Inseln Hawaiis und das ursprüngliche Samoa, wo alte Riten und Gebräuche noch zum Alltag gehören.

Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Deutschland – Hawaii
Flug über Seoul nach Honolulu auf Oahu, Hawaii

2. Tag: Hawaii
Am Morgen landen Sie in Honolulu. Transfer zur Unterkunft am Waikiki Beach.

3 Ü: Outrigger Reef on the Beach (Aloha-Zimmer Stadtblick).

3.-4. Tag: Oahu
Unternehmen Sie Ausflüge zum historischen Pearl Harbour mit Museum, in den Iolani Palace, die ehemalige Königsresidenz, und zum Polynesian Cultural Center, wo Sie viel Wissenswertes über das Handwerk und die Kultur der polynesischen Inseln erfahren.

5. Tag: Hawaii – Samoa
Spät abends Transfer zum Flughafen und Nachtflug von Honolulu nach Apia.

6. Tag: Samoa
Ankunft auf Upolu. Nach einer herzlichen Begrüßung werden Sie zu Ihrer Unterkunft an der Südküste gebracht.

3 Ü: Seabreeze Resort (Villa Meerblick).

7.-8. Tag: Upolu (2xF / 1xM)
Auf einem Ausflug lernen Sie die Hauptstadt Apia kennen. Am Nachmittag genießen Sie die wunderschöne Bucht, in der Ihr Resort gelegen ist.
Am nächsten Tag unternehmen Sie einen Ganztagesausflug zum Le Mafa Pass, den Sopoaga Wasserfällen und zum Lalomanu Strand mit Mittagessen.

9. Tag: Upolu – Savaii (F)
Transfer zum Fährhafen und Fährpassage nach Savaii. Transfer zu Ihrer Unterkunft am Strand.

3 Ü: Le Lagoto (Meerblick-Bungalow).

10.-11. Tag: Savaii (F)
Die Insel Savaii ist vulkanischen Ursprungs und umringt von einsamen Buchten und klaren Lagunen, die reich an Korallen und Fischen sind. Nehmen Sie sich Zeit zum Schnorcheln im Korallengarten. Oder nehmen Sie an einer Inselrundfahrt teil, auf der Sie u.a. die spektakulären Alofaaga Blowholes mit den größten Wasserfontänen der Welt und das Saleaula-Lavafeld besuchen.

12. Tag: Savaii – Upolu (F)
Rückreise nach Apia und Aufenthalt in der Hauptstadt.

2 Ü: Tanoa Tusitala Deluxe-Zimmer.

13. Tag: Apia (F)
Vielleicht kaufen Sie heute ein paar letzte Souvenirs oder gehen abends in Apia aus.

14. Tag: Samoa – Fiji (F)
Sehr früher Flug nach Viti Levu, Fiji, wo Sie mit einem fröhlichen Bula begrüßt werden. Fahrt zum Hafen Denarau und Bootstransfer zu den Yasawa Inseln.

4 Ü: Nanuya Island Resort Bungalow.

15.-17. Tag: Yasawas (F)
Genießen Sie Ihren Aufenthalt in den Yasawas. Sie können sich im Resort erholen oder optionale Aktivitäten und Ausflüge unternehmen.

18. Tag: Yasawas – Viti Levu (F)
Bootsfahrt zurück nach Viti Levu und Transfer zum Hotel.

Ü: Novotel Nadi Standardzimmer.

19. Tag: Fiji – Seoul (F/A)
Am Morgen Fahrt zum Flughafen und Flug nach Seoul, Südkorea.
Die Fluggesellschaft übernimmt die Übernachtungskosten in einem Flughafenhotel. In welchem Hotel Sie untergebracht sind, erfahren Sie nach Ankunft in Seoul.

Ü: Flughafenhotel Incheon Airport.

20. Tag: Seoul – Deutschland (F)
Heute endet Ihre Traumreise mit dem Flug nach Frankfurt.

Leistungen:
Flüge ab/bis Deutschland in Economy Class mit Korean Air, weitere Flüge mit Fiji Airways; Steuern, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschläge, Übernachtungen in Unterkünften der Mittelklasse, Transfers, Frühstück in Samoa und Fiji.

Nicht eingeschlossen:
jegliche Gebühren, optionale Ausflüge und persönliche Ausgaben.

Hinweis:
• Diese Reise hat feste Abfahrtstermine. Bitte sprechen Sie uns darauf an!

 
Bitte fragen Sie uns nach aktuellen Terminen und Preisen!

Nähere Informationen zu dieser Südsee Reise und anderen Reisebausteinen für Ihre Südsee Individualreise können Sie gerne bei uns telefonisch unter 0211-36779484 oder über unser Kontaktformular erfragen. Für ein persönliches Angebot rufen Sie uns an oder senden Sie uns bitte eine Reiseanfrage.