Olakira Camp - Serengeti, Tanzania

Das Olakira Camp in der Serengti liegt hautnah an der großen Tierwanderung. Das mobile luxuriöse Camp der Asilia Gruppe wandert mit den Tierherden und ist dadurch eine ideale Unterkunft für Ihre Tanzania Safari.

Lage:
Das Olakira Camp ist ein mobiles Camp und passt sich der Migration an. So befindet sich das Camp in den Monaten Dezember bis März im südlichen Teil der Serengeti, in der tausende Gnus ihre Kälber zur Welt bringen. Von Juni bis Oktober zieht das Camp in die nördliche Serengeti, um spektakuläre Beobachtungen der Überquerung des Mara Flusses durch die Gnuherden zu ermöglichen.

Hotel:
Olakira steht für eine perfekte Symbiose eines exklusiven und charmanten Buschcamps inmitten unberührter Natur. Ein Gemeinschaftszelt, eine gemütliche Lounge und eine Feuerstelle sorgen für erholsame Momente zwischen den Safaris.

Unterkunft:
Die 8 Zelte bieten jeglichen Komfort und sind mit rustikalen Betten, Sitzgelegenheit und Badezimmer mit Dusche und WC ausgestattet. Eine gemütliche Holzveranda lockt, den Sonnenaufgang in absoluter Ruhe zu genießen.

 

Bitte fragen Sie uns nach aktuellen Preisen!
Nähere Informationen zu dieser Unterkunft in Tanzania und anderen Reisebausteinen für Ihre Tanzania Safari können Sie gerne bei uns telefonisch unter 0211-36779484 oder über unser Kontaktformular erfragen. Für ein persönliches Angebot rufen Sie uns an oder senden Sie uns bitte eine Reiseanfrage.